03.10.2019

Tchibo befüllt mitgebrachte Kaffeedosen

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder

Kurztext (409 Zeichen)Plaintext

Tchibo geht einen Schritt weiter in Sachen Nachhaltigkeit: Kundinnen und Kunden können ab heute, 3. Oktober ihre eigene Kaffeedose in die Tchibo Filiale mitbringen und diese mit ihren Lieblingsbohnen aus dem Frischeangebot befüllen lassen. Das spart die Kaffeeverpackung, trägt zur Müllreduzierung bei und schont so die Umwelt.

Pressetext (2293 Zeichen) Plaintext

  
Wien, 03. Oktober 2019. Nachhaltig zertifizierter Kaffee in der praktischen und vor allem selbst mitgebrachten Mehrweg-Kaffeedose: Tchibo ermöglicht mit diesem Angebot den Alltag der Verbraucher nachhaltiger zu gestalten und einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Über 70% der Kunden sind an verpackungsfreiem Einkaufen interessiert. (1)
Das spart bei jedem Einkauf der lose erhältlichen Kaffeesorten Tchibo Barista und Tchibo Privat Kaffee den Verschlussclip, das Etikett sowie die Papiertüte und trägt dazu bei Verpackungsmüll zu reduzieren. Tchibo PrivatCard Kunden erhalten beim Wiederbefüllen einer mitgebrachten Kaffeedose 30 TreueBohnen pro 500 g gekauftem Kaffee – das entspricht bei jedem Einkauf einem Wert von 30 Cent. Gut für die Umwelt und den Geldbeutel.

Zudem bekommen Kunden beim Kauf von 2 x 500 g Tchibo Privat Kaffee eine Kaffeedose in zartem Beige, Mint oder Rosé gratis. Die Aktion gilt so lange der Vorrat reicht beim Einkauf in einer Tchibo Filiale. Die Aromadose fasst 500 g Kaffee und ist auch in allen drei Farben zum Preis von 2,95 Euro erhältlich.

Vier Fakten rund um Tchibo Kaffee
  • 35.000 Kaffeefarmer haben wir bereits mithilfe unserer Qualifizierungskampagne unterstützt.
  • Über 5.500 Kinder wurden seit 2019 während der Ernte unserer Kaffees betreut und erhielten Mahlzeiten, Medikamente und Schulbildung.
  • Jede Sekunde schenken wir in unseren Filialen einen nachhaltigen Kaffee aus.
  • Wir verwenden 100% zertifizierten Rohkaffee für unser Premium-Kaffeesegment, die Tchibo Cafissimo Kapseln und die Qbo Würfeln.

Über Tchibo:
Tchibo Österreich mit Sitz in Wien beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter. Mit eigenen Filialen, starkem Internetvertrieb und flächendeckender Präsenz im Handel verfügt das Unternehmen über ein Cross-Channel-Vertriebssystem, das neben Kaffee der Marken Tchibo, Eduscho, Cafissimo und Qbo wechselnde Non Food Sortimente sowie Dienstleistungen wie Tchibo mobil anbietet. Mit Tchibo und Eduscho ist das Unternehmen Marktführer am heimischen Röstkaffeemarkt. Tchibo ist zudem drittgrößter Bio-Baumwollanbieter der Welt. www.tchibo.com/at I www.tchibo.atblog.tchibo.atwww.facebook.com/tchibo.at

(1) Interessante Trends aus Konsumentensicht, Studie „Nachhaltigkeit im LEH und DEH“, marketagent.com, März 2019.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Tchibo_Kaffeedosen reduzieren Verpackungsmüll
1 000 x 667
Tchibo_Mehrwegverpackung Kaffeedosen in Pastelltönen
1 000 x 666
Tchibo_Mitgebrachte Kaffeedose auffüllen
1 000 x 667


Kontakt

Deborah Giehrl
alpha_z Kommunikationsberatung GmbH
Lehárgasse 7/1/7
1060 Wien, Austria
T  +43 1 522 55 50-314
deborah.giehrl@alpha-z.at

Tchibo_Kaffeedosen reduzieren Verpackungsmüll (. jpg )

Maße Größe
Original 1000 x 667 524,6 KB
Small 600 x 401 57,5 KB
Custom x