Meldungsübersicht
HALLMANN HOLDING und SÜBA präsentieren neues Stadtquartier in Wiener Neustadt
Wien/Wiener Neustadt, am 26. September 2022 - Die SÜBA AG, 100%ige Tochtergesellschaft der HALLMANN HOLDING, entwickelt in Wiener Neustadt ein einzigartiges und innovatives Stadtquartier, das seit heute auch einen Namen hat: Maximilium am Stadtpark heißt das unmittelbar an den Stadtpark von Wiener Neustadt angrenzende Projekt, dessen Baubeginn für 2024 geplant ist.
Die Nacht der Stars: Morgen beginnt die Verleihung des Europäischen Kulturpreises in der Tonhalle Zürich
Wien/Zürich, am 23.09.2022 - Das gab es noch nie am Zürichsee: Die Europäischen Kulturpreise werden am morgigen Samstag, dem 24. September, 19 Uhr in der Tonhalle Zürich und damit zum ersten Mal in ihrer Geschichte in der Schweiz verliehen. Dabei trifft sich auf der Bühne zugleich eine so vielfältige wie prominente Starbesetzung bei einer großen Gala.
Hallmann Holding und SÜBA AG auch in der Saison 202223 Haupt-Partner der Sportunion Mauer  
Wien, 15.09.2022 – Seit mittlerweile zwei Jahren unterstützt der Unternehmer, Investor und Immobilien-Developer Klemens Hallman über die Hallmann Holding gemeinsam mit seiner SÜBA AG als Hauptsponsor den Verein Sportunion Mauer. Die Kooperation, die sowohl die überaus erfolgreiche Kampfmannschaft als auch den Nachwuchsbereich umfasst, wird in der Saison 2022/23 fortgesetzt. Beim gestrigen Sportfest des traditionsreichen Klubs im 23. Wiener Gemeindebezirk mit aktuell rund 280 im Verein aktiven Kindern und Jugendlichen, waren auch Model und Schauspielerin Barbara Meier sowie Tennislegende Barbara Schett zu Gast auf dem grünen Rasen.
(c)Andreas Tischler

Wien, 30.06.2022 – Der Unternehmer, Investor und Immobilien-Developer Klemens Hallmann wurde heute für seine fortwährende Unterstützung von sozialen, künstlerischen und kulturellen Initiativen mit dem Großen Ehrenzeichen der Republik Österreich ausgezeichnet. Der Festakt zur Verleihung fand im Beisein zahlreicher Persönlichkeiten der heimischen Kunst- und Kulturszene sowie aus Wirtschaft und Politik in der Wiener Albertina statt – Hausherr Klaus Albrecht Schröder hielt die Laudatio. Stellvertretend für den Bundespräsidenten überreichte Sektionschef Jürgen Meindl eine der wichtigsten Auszeichnungen des Landes.

AUSTRIAN WORLD SUMMIT 2022
Wien, 14. Juni 2022 – Heute fand zum sechsten Mal in Folge der AUSTRIAN WORLD SUMMIT in der Wiener Hofburg statt – zusammen mit Klemens Hallmann als Leading Partner. Unter dem diesjährigen Motto „Creating Hope – Inspiring Action“ versammelte Gastgeber und Initiator Arnold Schwarzenegger internationale Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik, Umweltschutz und Zivilgesellschaft. Themen im Fokus: die Zukunft des Klimas und unseres Planeten. Unternehmer, Investor und Immobilienentwickler Klemens Hallmann setzte als Leading Partner erneut wesentliche Signale im Rahmen der Klimakonferenz: „Wir alle müssen aktiv die Dekarbonisierung und die Energietrendwende vorantreiben." Mit seiner SÜBA AG engagiert er sich intensiv für klimaschonenden und nachhaltigen Wohn-, Büro- und Gewerbebau und ist damit ein verlässlicher Partner von Arnold Schwarzenegger und dem AUSTRIAN WORLD SUMMIT im Kampf gegen den Klimawandel.
AUSTRIAN WORLD SUMMIT 2022: Klemens Hallmann ist erneut Leading Partner der internationalen Klimakonferenz in Wien
Wien, 08. Juni 2022 – Bereits zum sechsten Mal findet heuer die von Arnold Schwarzenegger initiierte, internationale Klimaschutzkonferenz in Wien statt. Am 14. Juni – zum 30-jährigen Jubiläum des Earth Summit in Rio – versammeln sich in der Wiener Hofburg das „Who is Who“ des Umweltschutzes sowie zahlreiche internationale Entscheidungsträger zum intensiven Austausch über Klima- und Zukunftsfragen. Als Unternehmer, Investor und Immobilienentwickler setzt sich Klemens Hallmann mit seiner SÜBA AG intensiv für klimaschonenden und nachhaltigen Wohn-, Büro- und Gewerbebau ein und unterstützt daher den AUSTRIAN WORLD SUMMIT von Beginn an. 2022 ist er erneut als Leading Partner aktiv – mit dem Ziel diesem Herzensprojekt von Schwarzenegger und dem Einsatz für Klimaschutz eine starke Stimme zu verleihen.
Weitere Meldungen laden